Haltung und Begegnung mit Menschen im Wachkoma/ MCS (IBF-E-2018-23)

Dieser Kurs ist leider ausgebucht. Eine Anmeldung ist derzeit nicht mehr möglich.

Freiwillige Registrierung für PflegendeFür diese Fortbildung können Sie
5 Punkte geltend machen.


Beschreibung:

1. Notwendigkeit der Auseinandersetzung mit der Thematik
2. Zielsetzungen in der Betreuung von Menschen in der AIV/ Wachkoma
3. Herausforderungen in der Betreuung von Menschen in der AIV/ Wachkoma
4. Bedeutung von Inter-/ Transdisziplinarität
5. Umsetzung von Transdiziplinarität im Arbeitsalltag
6. Entstehung Haltung, soziologisch und neurobiologisch
7. Bedeutung von Haltung für den Arbeitsalltag, insb. den Menschen in der AIV/ Wachkoma

nach oben

Kursdaten:

Sa 26.05.18

09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:

ESSEN, BaWiG GmbH, Ruhrallee 165, 45136 Essen

Referent/in:

Sabrina Morek

nach oben

Bemerkungen:

Kaffee und Wasser stehen kostenfrei zur Verfügung.

nach oben

Gebühren

Externe Teilnehmer/innen:

69,00 €

DBfK Mitglieder

63,50 €

Bildungs-Flatrate IBF Ambulante Pflege

kostenfrei

Bei Einreichen eines Bildungsschecks/Prämiengutscheins gilt ausschließlich der Preis für externe Teilnehmer.

nach oben

 

Zur Startseite
Fachgesellschaft für Außerklinische Intensivpflege e.V.

BaWiG GmbH
Ruhrallee 165
45136 Essen

Impressum

Datenschutz

AGB

Beratung und Anmeldung unter 0201 - 125 26 40

Beratung und Anmeldung unter
0201 - 125 26 40

Besuchen Sie uns bei Facebook!

Besuchen Sie uns
bei Facebook!

Besuchen Sie uns bei Facebook!
Deutsche Interdisziplinäre Gesellschaft für außerklinische Beatmung (DIGAB) e.V.
Registrierung beruflich Pflegender