Basisqualifikation Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung (KNB-L-2020-a)

Online Anmeldung Anmeldeformular ausdrucken

Freiwillige Registrierung für PflegendeFür diese Fortbildung können Sie
20 Punkte geltend machen.


Beschreibung:

Die Weiterbildung beinhaltet alle vorgegebenen Inhalte aus dem Curriculum der KNAIB-Fachgesellschaft für ausserklinische Intensivpflege e.V.

Zugangsvoraussetzungen:
* Abschluss in der Gesundheits- und Kranken/- Kinderkrankenpflege oder     
  Altenpflege
* Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung
* halbjährige Berufserfahrung in einem der o. g. Bereiche
* Bestehende Tätigkeit in der Kranken-, Kinderkranken- oder Altenpflege

Inhaltlich aufgebaut nach den Vorgaben der Fachgesellschaft KNAIB e.V. zur Qualifikation ausserklinische Intensivpflege:
• TK Management
• Grundlagen der Atmung und Beatmung
• Reanimation / Notfallmanagement
• Ethik / PallCare – End of life Care (inkl. Pat Verf. – Vorsorgevollmacht)
• Geräte- & Materialkunde (inkl. Atemgasklimatisierung + Umgang mit O2)
• Recht (Delegation/Haftung/MPG)
• Qualitätssicherung / Dokumentation
• Hygiene (allgemein + MRSA/MRGE)
• Pharmakologie (Arzneimittellehre + Lagerung + Verabreichung)
• Ernährung / Dysphagie – Umgang mit Ernährungssonden
• Kommunikation: Arbeiten im fam. Umfeld / Nähe und Distanz
• Krankheitsbilder Überblick (neurom. / COPD / Hypoxämie / OHS) – Grundlagen
• Monitoring (inkl. Einfluss diverser Organe (wie z.B. Herz, Niere) auf die Atmung)
• Konzepte zur Pflege/Förderung von bewusstseinseingeschränkten Patienten (Basale, Bobath, Affolter) – Prinzipien
• Sekretmanagement
• Beatmungswerkstatt (BA-Modi-Vertiefung / BA-Strategien / BGA (Basics) /    Weaningstrategien (Basics)/ Fallbeispiele BA)
• Überleitungsmanagement


Zusätzlich ist eine außerklinische interne Hospitation unter Praxisanleitung (40 Stunden) erforderlich, Verfassen einer individuellen Tagesablaufplanung und Besprechung dieser
schriftlichen Planung mit der Praxisanleitung der Hospitation (20 Stunden).

Die Kursgebühren setzen sich wie folgt zusammen:
Weiterbildung: 850,00 €
Zertifikatserstellung: 49,00 €

nach oben

Kursdaten:

Mo 23.03.20
Di 24.03.20
Mi 25.03.20
Do 26.03.20
Mo 20.04.20
Di 21.04.20
Mi 22.04.20
Do 23.04.20

08:30 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Goyastr. 2a 04105 Leipzig

Referent/in:

Lehrbeaufragte/r der BaWiG GmbH

nach oben

Bemerkungen:

Kaffee und Wasser stehen kostenfrei zur Verfügung. 

nach oben

Gebühren

Pro Teilnehmer/in:

899,00 €

Bei Einreichen eines Bildungsschecks/Prämiengutscheins gewähren wir keine weiteren Rabatte.

nach oben

 

Zertifikat DIN EN ISO 9001
Fachgesellschaft für Außerklinische Intensivpflege e.V.

BaWiG GmbH
Ruhrallee 165
45136 Essen

Beratung und Anmeldung unter 0201 - 125 26 40

Beratung und Anmeldung unter
0201 - 125 26 40

Besuchen Sie uns bei Facebook!

Besuchen Sie uns
bei Facebook!

Besuchen Sie uns bei Facebook!
Deutsche Interdisziplinäre Gesellschaft für außerklinische Beatmung (DIGAB) e.V.
Registrierung beruflich Pflegender
Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e.V.
Zulassung von Trägern und Maßnahmen nach dem Recht der Arbeitsförderung
Zur Startseite