PDL- Kurs ambulante Pflege/ stationäre Altenpflege (PDL-E-2019-a)

Online Anmeldung Anmeldeformular ausdrucken

Freiwillige Registrierung für PflegendeFür diese Fortbildung können Sie
40 Punkte geltend machen.


Beschreibung:

Verantwortliche Pflegefachkraft gem. den gemeinsamen Grundsätzen und Maßnahmen zur Qualität und Qualitätssicherung nach §  71, 113, 114 entsprechend den Regelungen des Spitzenverbandes der Medizinischen Dienste

Stundenumfang:
480 U.-Stunden


Spezialisieren Sie sich für die Zukunft - übernehmen Sie Leitungsverantwortung.

Verschaffen Sie sich Ihren eigenen Weg und erwerben Sie so mehr Chancen im Berufsleben.

Sie erhalten eine Qualifizierung im ambulanten Pflegedienst zum Pflegedienstleiter oder in der stationären Versorgung der Altenpflegeeinrichtung.

Sowohl spezifisches Wissen im Bereich Führung und Leitung als auch Organisation und Management in dieser Weiterbildung.

Die Sicherung der Pflegequalität und der richtige Einsatz der Kolleginnen und Kollegen ist das wesentliche Element in der Leitungsverantwortung.

Nach dieser Weiterbildung sind Herausforderungen wie z.B. MDK- Prüfungen kein Schrecken mehr.
Zielgruppe:
- Mitarbeiter im ambulanten und stationären Pflegedienst.
- Mitarbeiter aus dem Krankenhaus, die eine neue Aufgabe suchen.
- Mitarbeiter, die sich selbständig machen wollen.


Voraussetzungen:
- Abschluss Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege o. in der Altenpflege (Achtung bei Altenpflegeexamen vor 2006 ist ein  Zusatzmodul 54 U.-Std. erforderlich) 
- Zweijährige Berufserfahrung (nach Möglichkeit Leitungserfahrung)

Abschluss:
- Verantwortliche Pflegefachkraft gem. den gemeinsamen Grundsätzen und Maßnahmen zur
  Qualität und Qualitätssicherung nach § 71, 113, 114 entsprechend den Regelungen des
  Spitzenverbandes der Medizinischen Dienste

Lehrgangsbeginn:
- jeweils im Frühjahr eines jeden Jahres.

nach oben

Kursdaten:

Mo 25.03.19
Di 26.03.19
Mi 27.03.19
Do 28.03.19
Fr 29.03.19
Sa 30.03.19
Mi 15.05.19
Do 16.05.19
Fr 17.05.19
Sa 18.05.19
Mo 24.06.19
Di 25.06.19
Mi 26.06.19
Mo 08.07.19
Di 09.07.19
Mi 10.07.19
Mo 02.09.19
Di 03.09.19
Mi 04.09.19
Do 05.09.19
Fr 06.09.19
Mo 30.09.19
Di 01.10.19
Mi 02.10.19
Mo 11.11.19
Di 12.11.19
Mi 13.11.19
Do 14.11.19
Fr 15.11.19
Mo 09.12.19
Di 10.12.19
Mi 11.12.19
Mo 20.01.20
Di 21.01.20
Mi 22.01.20
Do 23.01.20
Fr 24.01.20
Di 11.02.20
Mi 12.02.20
Do 13.02.20
Mo 09.03.20
Di 10.03.20
Mi 11.03.20
Do 12.03.20
Fr 13.03.20

09:30 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

ESSEN, BaWiG GmbH, Ruhrallee 165, 45136 Essen

Referent/in:

Lehrgangsleitung Paul Schran M.A. Lehrbeauftragte der BaWiG GmbH

nach oben

Gebühren

Pro Teilnehmer/in:

2.850,00 €

nach oben

 

Zur Startseite
Fachgesellschaft für Außerklinische Intensivpflege e.V.

BaWiG GmbH
Ruhrallee 165
45136 Essen

Impressum

Datenschutz

AGB

Beratung und Anmeldung unter 0201 - 125 26 40

Beratung und Anmeldung unter
0201 - 125 26 40

Besuchen Sie uns bei Facebook!

Besuchen Sie uns
bei Facebook!

Besuchen Sie uns bei Facebook!
Deutsche Interdisziplinäre Gesellschaft für außerklinische Beatmung (DIGAB) e.V.
Registrierung beruflich Pflegender