Expertenwissen für Pflegeberufe

5-teilige E-Learning-Reihe: Schnellkurs Coronavirus

Die aktuelle Lage stellt uns alle vor eine ungeahnt krisenhafte Ausnahmesituation. Für die BaWiG bedeutet sie den vorübergehenden Ausfall des gesamten Bildungsprogrammes und eine Umstellung auf alternative Lernangebote.

Die gegenwärtigen Bewältigungsstrategien der Länder sind im Wesentlichen Versuche, den Peek der Infektionen zu verlangsamen und Zeit zu gewinnen, um das Gesundheitswesen für die Behandlung von SARS-CoV-2 (COVID-19) zu ertüchtigen. Die meisten dramatischen Ereignisse zeigen sich da, wo nicht genügend Behandlungsangebote, Intensivpflege- und Beatmungs-Kapazitäten vorhanden sind. Vielerorts mangelt es an Kapazitäten für Diagnostik und Behandlung, Räumlichkeiten, Beatmungstechnik, Personal und Ausbildung.

Als Bildungsakademie haben wir zum Thema Corona einen Online-Schnellkurs in 5 übersichtlichen Teilthemen erarbeitet, der seit heute schrittweise freigeschaltet wird. Es handelt sich um eine  E-Learning-Reihe, die für Sie ohne Infektionsrisiken zu jeder Tageszeit abrufbar ist und in unserer Online-Bibliothek zur Verfügung steht (www.online.bawig.com).

Damit soll Ihren Mitarbeitern Überblick und konkrete Hilfestellung gegeben werden, um professionelles Verhalten und praktische Handlungsfähigkeit in den gegenwärtigen Herausforderungen zu unterstützen. Die Inhalte beziehen sich auf grundlegende Kenntnisse zum Corona-Virus, zu Hygiene und Prävention sowie auf wichtige Handlungsempfehlungen für Behandlung und Pflege oder Maßnahmen, die gerade im intensivpflegerischen Bereich getroffen werden müssen. Zugleich bietet eine systematische Weiterbildung als Teil der Qualitätssicherung auch mehr Haftungsabsicherung für Personalverantwortliche.

Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen diese Inhalte und weitere Vertiefungen auch gerne live online durch unsere Dozenten in einem Webinar. Sollten wir Sie noch anderweitig mit digitalen Lernformaten oder Beratungsleistungen unterstützen können, kontaktieren Sie uns bitte: Wir sind bestrebt, Ihre Wünsche individuell umzusetzen.

Da wir als Bildungsträger von der amtlichen Schließung voll betroffen sind, haben wir unsere Telefonzeiten etwas angepasst. Sie erreichen unsere Verwaltung derzeit von 08:00-12:00 Uhr unter Tel. 0201 / 12 52 64-0 und jederzeit per Mail unter info@bawig.com.

Wir wünschen Ihnen Kraft für diese herausfordernden Aufgaben und vor allem – bleiben Sie gesund!

Weitere Informationen

Zertifikat DIN EN ISO 9001
Fachgesellschaft für Außerklinische Intensivpflege e.V.

BaWiG GmbH
Ruhrallee 165
45136 Essen

Beratung und Anmeldung unter 0201 - 125 26 40

Beratung und Anmeldung unter
0201 - 125 26 40

Besuchen Sie uns bei Facebook!

Besuchen Sie uns
bei Facebook!

Besuchen Sie uns bei Facebook!
Deutsche Interdisziplinäre Gesellschaft für außerklinische Beatmung (DIGAB) e.V.
Registrierung beruflich Pflegender
Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e.V.
Zulassung von Trägern und Maßnahmen nach dem Recht der Arbeitsförderung
Zur Startseite
CNI – Competenz Netzwerk außerklinische Intensivversorgung e. V.