Mitarbeiter und Führungskräfte der Pflege in ambulanten und stationären Einrichtungen und weiteren Institutionen des Gesundheitswesens finden hier aktuelle akademische Konzepte und qualitätsgesicherte Lehre, damit sie optimal auf die Anforderungen im Pflege- und Gesundheitsmarkt vorbereitet sind.

Circa 4.000 Pflegekräfte und Mitarbeiter anderer Bereiche des Gesundheitswesens bilden sich jedes Jahr bei der BaWiG:

  • online in simultan 10 technisch ausgefeilten digitalen Kursräumen.
  • in Präsenz in unseren attraktiven Seminarzentren.
  • bei Inhouse-Schulungen in den Gesundheitseinrichtungen.

Von Kostenträgern anerkannt erfüllen BaWiG-Kurse die Vorgaben der Bundesrahmenempfehlung AIP. Sie werden zu 50 % online Grundlagen und theoretische Themen und zu 50 % in Präsenz für praktische Inhalten und interaktive Übungen angeboten. Die Effizienz digitaler Bildungsangebote wird dabei mit der Effektivität von Präsenzschulungen ergänzt. 

Dafür ist die BaWiG bundesweit mit zahlreichen attraktiven Seminarzentren regional vertreten. Das verkürzt Dir den Weg und bietet Dir optimalen Service.

Sichere Dir am Standort in Deiner Nähe Deinen Platz und Dein BaWiG-Zertifikat.